Ministrantendienst

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Minidienst leider nur in eingeschränkter Form möglich, d.h. die Hygienevorschriften wie Mund/Nasenschutz und Mindestabstand müssen eingehalten werden.

Falls ihr trotzdem gerne ministrieren wollt, wendet euch bitte an das Pfarrbüro, Tel. 41 50 oder schreibt eine E-Mail an Frau Deml. Es kann leider nur immer zu zweit ministriert werden.

Vielen Dank für euer Verständnis!



Die Minis der Pfarrei St. Leonhard

 

Wer kann mitmachen?

Mitmachen kann jeder der will.

Vorausgesetzt du bist Katholisch und hat deine Erstkommunion schon hinter dir, außerdem wäre es gut, wenn man Freude am Mitgestalten von Gottesdiensten hat.

Wie kann man mitmachen?

Wer mitmachen will kann sich einfach bei einem der Ministranten, der Mesnerin oder bei unserem Pfarrer melden. Kontaktinformationen findest du unter der Rubrik Impressum. Wenn du dich gemeldet hast, laden wir dich dann zur nächsten stattfindenden Ausbildung zum Ministranten ein, an deren Ende du dann feierlich als neuer Ministrant in unserer Runde begrüßt wirst.

Wie viele sind wir?

Wir sind ca. 30 Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 18 Jahren die sich aktiv in die Gemeinde einbringen wollen und ihren Dienst in der Pfarrkirche St. Leonhard, Leonberg verrichten.

 

Der Ausdruck „Ministrant“ stammt aus dem lateinischen „ministrare“, was so viel heißt wie dienen.